• Home
  • News
  • Streckenrekord der Frauen auf 10.000 Metern

Streckenrekord der Frauen auf 10.000 Metern

Gladys KimainaDie 10km-Strecke beim Osterlauf war auch in diesem Jahr heimlicher Favorit und drei Wochen vor Startbeginn ausgebucht. Insgesamt liefen auf dieser Distanz 4.628 Läuferinnen und Läufer durch Paderborns Straßen. Den größten Erfolg feierte dabei Gladys Kimaina. Mit einer Zeit von 31:15 Minuten sicherte sie sich Platz 1 und zugleich den neuen Streckenrekord der Damen.

Trotz regnerischem Wetters war der 10km-Lauf in Paderborn ein Lauf der Rekorde. Der sensationellen Erfolg der Kenianerin Gladys Kimaina sowie die Top-Ergebnisse der internationalen Laufelelite machten es auf der anderen Seite den heimischen Läuferinnen in diesem Jahr nicht einfach, sich zu behaupten. Ging Organisationsleiter Christian Stork noch zu Beginn von einem „ganz normalen Osterlauf“ aus, musste er seine Einschätzung gegen Mittag korrigieren. Ideale Laufbedingungen von 8 Grad Celsius sorgten dafür, dass auf der 10km-Strecke gleich zwei Streckenrekorde fielen.

Bei den Frauen war es vor allem die Kenianerin Gladys Kimaina, die von der leistungsstarken Breite des Läuferfeldes profitieren konnte. Mit einer Rekordzeit von 31:15 Minuten unterbot sie die bisherige Bestzeit aus 2002 auf dieser Strecke um drei Sekunden. Mit nur acht Sekunden Rückstand folgte mit Sofiya Shemsu Chegen eine weitere kenianische Läuferin. Naom Jebet sicherte sich mit 31:49 Platz drei. Katharina Heinig lief hinter neun afrikanischen Läuferinnen auf Rang zehn in 33:32 Minuten als beste deutsche Läuferin ins Ziel. Platz elf und zwölf gingen an die beiden Hamburgerinnen Jana Sussmann (33:51 Minuten) und Tabea Themann (33:54 Minuten).

Newsticker

[Do 17:35]   Ein starkes Team macht's möglich!
Über 500 Helfer am Start

[Mi 10:20]   Beim Osterlauf für den Hermannslauf trainieren
Auch die deutschen und heimischen Läufer haben sich in Szene gesetzt.

[Di 17:05]   Als Zuschauer beim Paderborner Osterlauf
Was tun zwischen Anreise und Anfeuern?

[Mo 15:40]   Osterlauf-Splitter
Auch der diesjährige Paderborner Osterlauf bot viele kleine Geschichten am Rande.

[Mo 14:35]   Statement von Carsten Eich zum neuen Streckenrekord
Jahrhundert Rekordhalter Carsten Eich sieht es gelassen.

[So 19:15]   Bambini-Sieg im Doppelpack
Die Schwestern Sophie und Lotte sichern sich bei den Bambiniläufen den Sieg.

[So 17:35]   Sport- und Vitalitätsmesse – hier schlägt das Läuferherz
Voller Energie, professionell und mit einem tollem Programm

[So 15:45]   Streckenrekord der Frauen auf 10.000 Metern
Auf der 10km-Strecke fielen gleich zwei Streckenrekorde.

[So 12:45]   Erfolgreiche Premiere der Deutschen Meisterschaften Inlineskating im Halbmarathon
Dass die Nationalhymne vor dem Startschuss gespielt wird, hatte jedoch gestern in Paderborn Premiere.

[So 10:35]   Benard Kimeli läuft 10-km-Weltjahresbestzeit
Der souveräne Sieger ließ seine Konkurrenz auf der Strecke deutlich hinter sich.

[Sa 18:31]   Ein Osterlauf mit vielen Überraschungen
Auch bei den 10 km Damen Lauf wurde eine neue Bestzeit erreicht.

[Sa 16:12]   24-jähriger Streckenrekord von Carsten Eich endgültig Geschichte
Mit sensationellen 29 Sekunden unterbot Kimeli die mystische Zeit von Eich.

[Sa 14:40]   Wahnsinn: Neue Streckenrekorde beim 10km-Lauf
Trotz widriger Wetterumstände macht der Osterlauf seinem Namen alle Ehre

[Sa 13:05 Uhr]   Läufertreffpunkt mit viel Prominenz
Carboloading mit speziellem Pasta Buffet in die Schützenhalle

[Sa 11:05 Uhr]   Auftaktpressekonferenz erfolgreich gelaufen
Claudia Pechstein gibt heute ihr Paderborn-Debüt auf Rollen

[Sa 10:28 Uhr]   Der Wettergott ist (noch) kein Osterläufer
Auf Regen folgt Sonnenschein

[Fr 11:30 Uhr]   Mit der Spendendose unterwegs
Osterlauf unterstützt lokales Sozialprojekt

Sponsoren

  • eonerimasbkdSPACEWVBad Driburger
  • eonerimaLaufladenEndspurtbarilladSPACEkrombacherpraenet
  • eonerimathiel gruppebarillasparkasseSchnellePathologie
  • eonerimaWVfinkeradio-hochstiftmediaprint
  • eonerimasbkthiel gruppesparkasseLaufladenEndspurt
  • eonerimakrombacherWVSTAGExAFVfalken reifen