Osterlauf-Splitter

Geschrieben von Katja Finke am .

Auch der diesjährige Paderborner Osterlauf bot viele kleine Geschichten am Rande. Und gerade diese Hingucker sind es, die jeden Lauf so besonders machen.

splitter 1Aufwärmtraining der Bambinis

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Wie viel Wahrheit in dieser Weisheit, die vermutlich jeder in seinem Leben schon einmal gehört hat, steckt, bewiesen die knapp 1.700 Bambinis beim Aufwärmtraining im Osterpark. Trotz Regen tanzten sie in Scharen begeistert zu den Songs von Liedermacher Michi Vogdt und dem Summimann und brachten Koordinatorin Kathrin Effertz und ihre Mädels ganz schön ins Schwitzen.

splitter 2Osterlauf ist Charity

Ob Spendenläufer im Vorfeld oder Animation an der Strecke: die German Doctors werden nicht müde, für ihr ärztliches Engagement in Drittländern zu werben. Auch in diesem Jahr waren sie mit einem Aktionsstand auf der Sport- und Vitalitätsmesse sowie an der Strecke an der Spendenmatte unterwegs. Wie groß das Engagement der Organisation ist, zeigt sich auch dadurch, dass die Spendensammlungen in Paderborn stets Chefsache sind. Für Dr. Harald Kischlat, Vorstand der German Doctors, stets eine willkommene Gelegenheit, sich mit den lokalen Teams auszutauschen und die Weiterentwicklung der Projekte zu fördern.

splitter 3Immer dabei

Bereits im 17. Jahr dabei sind Ingrid und Bernd Keim. Sie organisieren den Steinberger Volkslauf und sind auch beim Frankfurt Marathon aktive Helfer. Von der Startnummerausgabe über die Verpflegungsstation haben beide in der Mainmetropole schon alles gemacht. Besonders schätzt Helmut das Fahren des HR1-Autos. „Damit bin ich schließlich immer als erster im Ziel“, erklärt er schmunzelnd. Der Paderborner Osterlauf gehört für das Ehepaar zu Ostern, wie die Ostereiersuche, erzählen sie im Gespräch auf der Pasta-Party Katja Finke vom Presseteam. Kein Wunder, schließlich ist Helmut genauso alt, wie der Paderborner Osterlauf, verrät uns Ingrid am Ende noch. Und legt nach: Sie persönlich sei ja zudem ein erklärter Poschi-Fan. Ehrensache für die beiden deshalb, auch in diesem Jahr wieder mit Freunden in Paderborn an den Start zu gehen. Für Rosi Aschenbrenner vom Osterlauf-Orga-Team gibt es zudem immer noch ein ganz besonderes Präsent: hessischen Kuchen, natürlich selbstgebacken.

splitter 4Ungewöhnliche Hobbys

Beim Paderborner Osterlauf ging sie als „stärkste Frau Deutschlands“ beim Halbmarathon an den Start. Auf der Sport- und Vitalitätsmesse stellte sie sich den Fragen der Moderatoren Hans-Joachim Meier und Frank Urbisch: Ulrike Mayer-Tancic. Auf der Pasta-Party am Vorabend kam noch ein weiteres Faible der sympathischen Läuferin zur Sprache: sie fertigt Taschen selbst an und hatte natürlich für Freundin Rosi, die sie am Reschensee beim Lauf kennengelernt hatte, ein besonderes Exemplar als vorgezogenes Ostergeschenk dabei.

Newsticker

[Do 17:35]   Ein starkes Team macht's möglich!
Über 500 Helfer am Start

[Mi 10:20]   Beim Osterlauf für den Hermannslauf trainieren
Auch die deutschen und heimischen Läufer haben sich in Szene gesetzt.

[Di 17:05]   Als Zuschauer beim Paderborner Osterlauf
Was tun zwischen Anreise und Anfeuern?

[Mo 15:40]   Osterlauf-Splitter
Auch der diesjährige Paderborner Osterlauf bot viele kleine Geschichten am Rande.

[Mo 14:35]   Statement von Carsten Eich zum neuen Streckenrekord
Jahrhundert Rekordhalter Carsten Eich sieht es gelassen.

[So 19:15]   Bambini-Sieg im Doppelpack
Die Schwestern Sophie und Lotte sichern sich bei den Bambiniläufen den Sieg.

[So 17:35]   Sport- und Vitalitätsmesse – hier schlägt das Läuferherz
Voller Energie, professionell und mit einem tollem Programm

[So 15:45]   Streckenrekord der Frauen auf 10.000 Metern
Auf der 10km-Strecke fielen gleich zwei Streckenrekorde.

[So 12:45]   Erfolgreiche Premiere der Deutschen Meisterschaften Inlineskating im Halbmarathon
Dass die Nationalhymne vor dem Startschuss gespielt wird, hatte jedoch gestern in Paderborn Premiere.

[So 10:35]   Benard Kimeli läuft 10-km-Weltjahresbestzeit
Der souveräne Sieger ließ seine Konkurrenz auf der Strecke deutlich hinter sich.

[Sa 18:31]   Ein Osterlauf mit vielen Überraschungen
Auch bei den 10 km Damen Lauf wurde eine neue Bestzeit erreicht.

[Sa 16:12]   24-jähriger Streckenrekord von Carsten Eich endgültig Geschichte
Mit sensationellen 29 Sekunden unterbot Kimeli die mystische Zeit von Eich.

[Sa 14:40]   Wahnsinn: Neue Streckenrekorde beim 10km-Lauf
Trotz widriger Wetterumstände macht der Osterlauf seinem Namen alle Ehre

[Sa 13:05 Uhr]   Läufertreffpunkt mit viel Prominenz
Carboloading mit speziellem Pasta Buffet in die Schützenhalle

[Sa 11:05 Uhr]   Auftaktpressekonferenz erfolgreich gelaufen
Claudia Pechstein gibt heute ihr Paderborn-Debüt auf Rollen

[Sa 10:28 Uhr]   Der Wettergott ist (noch) kein Osterläufer
Auf Regen folgt Sonnenschein

[Fr 11:30 Uhr]   Mit der Spendendose unterwegs
Osterlauf unterstützt lokales Sozialprojekt

Sponsoren

  • eonerimasbkthiel gruppesparkasseLaufladenEndspurt
  • eonerimathiel gruppebarillasparkasseSchnellePathologie
  • eonerimaLaufladenEndspurtbarilladSPACEkrombacherpraenet
  • eonerimasbkdSPACEWVBad Driburger
  • eonerimaWVfinkeradio-hochstiftmediaprint
  • eonerimakrombacherWVSTAGExAFVfalken reifen